LEADER Projekt - Marktplatz Obervellach - Schirmüberdachung

Groppensteinschlucht_mit_Zechnerfall

LEADER Projekt
Schirmüberdachung am Marktplatz Obervellach


Durch die Schirmüberdachung des Marktplatzes Obervellach können Veranstaltungen ganzjährig witterungsunabhängig stattfinden. Durch dieses Projekt wird der historische Ortskern rund um das Kulturgut Oberstbergmeisteramt wiederbelebt und von der einheimischen Bevölkerung, aber auch von Touristen wieder stärker genutzt und besucht. Mit der „MarktZeit“ in Obervellach am Hauptplatz werden von Juli bis September wöchentlich Einheimische und Gäste kulinarisch ausschließlich von einheimischen Vereinen und Gastronomen verwöhnt - ganz im Sinne des Slow-Food-Gedankens! Die Veranstaltung hat sich bereits als Marke etabliert und dient als Hauptkommunikationszentrum des mittleren Mölltales. Mit der Verbesserung der Infrastruktur durch die Überdachung und der neuen Küche kann ein bedeutender Schritt in die Qualitätssteigerung umgesetzt werden. Darüber hinaus garantiert für alle Veranstaltungen ein überdachter Hauptplatz die regelmäßige Durchführung,
egal bei welcher Wetter- und Witterungslage.

Das Projekt ist ein wichtiger Impuls für die Belebung des historischen Ortskernes, es stärkt die lokale Infrastruktur und die der Region.

        Informationen zu Bund, Land und Europäischer Union hier ->
        Bundesministerium 
        Land Kärnten 
        Europäischer Union